Brief des OB an die Landesregierung: Zunehmende Aggressivität und Respektlosigkeit

28. Juli 2020

Angesichts der jüngsten Krawalle in Stuttgart und weiteren Städten hat sich unser Oberbürgermeister Richard Arnold gemeinsam mit seinen Amtskollegen Boris Palmer (Tübingen) und Matthias Klopfer (Schorndorf) in einem offenen Brief an die Landesregierung gewandt.

Als CDU-Stadtverband teilen wir die Sorge um eine zunehmende Aggressivität und Respektlosigkeit von Gruppen mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen auch in unserer Heimatstadt.

Wir unterstützen die in dem Schreiben geforderten Maßnahmen, dass Polizei und Justiz darauf konsequent reagieren müssen, aber auch, dass Kommunen weitere Instrumente wie ein Pflichtjahr für einen gesellschaftlichen Grunddienst benötigen, die Respekt, Akzeptanz, Toleranz und den verantwortungsvollen Umgang mit anderen Menschen fördern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter the text from the image below