Nominierung für die Kommunalwahl 2019

24. Januar 2019

24.01.2019 – Am Donnerstag fand unsere Nominierungsversammlung für die Kommunalwahl im Gasthaus Hirsch in Herlikofen statt. Rund 100 Mitglieder nahmen an der Nominierung unserer Kandidaten für den Gemeinderat und den Kreistag teil.  

CDU-Stadtverbandsvorsitzender Thomas Eble betonte: „Wir haben eine super Liste! Mit jungen und alten Kandidaten, Frauen und Männer, Bürger aus den verschiedensten Berufen.“

 

Nominiert für den Gemeinderat wurden:

Kernstadt: Alfred Baumhauer, Christof Preiß, Gisela Stephan, David Sopp, Rolf Crummenauer, Dragana Damjanovic-Schachner, Reinhard Langer, Albert Stadelmaier, Oliver Glass, Christoph Straub, Eberhard Kucher, Carola Ziesche, Michael Hieber, Sergio Rota, Alexander Koller, Daniela Dinser, Dr. Birgit Stahl.

Bargau: Marianne Barthle, Franz Rieg, Rudolf Roßmann.

Bettringen: Brigitte Weiß, Elena Risel, Johannes Barth, Nicole Gunst, Randy McCorvey, Fabian Wolf.

Degenfeld: Dorothea Feuerle, Johannes Eha.

Großdeinbach: Thomas Eble, Paul Schneider, Michael Menzner, Josef Friedel.

Herlikofen: Thomas Sachsenmaier, Simon Sopp, Thomas Maihöfer.

Hussenhofen: Thomas Kaiser, Katharina Pfeifer.

Zimmern: Georg Zimmermann, Gertrud Wanner.

Lindach: Martin Bläse, Katrin Maas, Christian Pelger.

Rechberg: Albert Oberloher, Helmut Geiger.

Straßdorf: Christian Baron, Natalie Biechele, Simon Ihlenfeld, Sabrina Hieber.

Weiler in den Bergen: Christian Krieg, Jürgen Herbst.

 

Für den Kreistag sind nominiert:

Richard Arnold, Dr. Joachim Bläse, Daniela Dinser, Celestino Piazza, Wendelin Schmid, Dr. Ameli Halder, Johannes Barth, Franz Rieg, Rolf Crummenauer, Josef Friedel, Helmut Geiger, Katrin Maas, Katharina Pfeifer, Ralf Schamberger, Gisela Stephan, Johannes Weiß, Susanne Wiker, Franka Zanek.

 

Unser Bundestagsabgeordneter und parlamentarische Staatssekretär Norbert Barthle eröffnete mit seinem Grußwort die Versammlung
Der bis auf den letzten Platz gefüllte Saal bei der Nominierungsversammlung im Gasthaus Hirsch in Herlikofen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter the text from the image below